was successfully added to your cart.

GalaxyStarsProduction produziert “Ghost Village 2″

GalaxyStarsProduction produziert “Ghost Village 2″

By April 16, 2015 Presse No Comments
GSP Own Movies2 Negativ

Mannheim, den 16.04.2015

Das in Mannheim ansässige Filmproduktionsunternehmen teilt mit, dass sich der Nachfolger des im CinemaxX Mannheim gezeigten Found-Footage-Filmes aus 2012 mit Namen „Ghost Village“ aktuell in Produktion befindet.

Der Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens, Patrick Ernemann-Hindemith, hierzu: „Ghost Village war der erste Spielfilm, den wir produziert haben. Im Jahr 2012 haben wir uns für den Found-Footage-Stil im Horror-Genre entschieden. Zum einen war dadurch die Realisierung des Projektes etwas einfacher und zum anderen lag dieses Genre damals im aktuellen Trend. Mit knapp 100 Minuten Spielfilmlänge war der Umfang dennoch sehr beachtlich. Daher hatten wir uns Ende 2012 für eine Veröffentlichung im CinemaxX-Kino in Mannheim entschieden. Lange haben wir über einen Nachfolger nachgedacht – nun ist es endlich soweit. Im Mai diesen Jahres starten die Dreharbeiten und ich freue mich, auch für den Nachfolger einen Großteil der Schauspieler aus dem ersten Teil auch dieses Mal vor der Kamera begrüßen zu dürfen. Mehr möchten wir aber aktuell noch nicht zur Hintergrundgeschichte von Ghost Village 2 verraten, schließlich wollen wir ja die Vorfreude nicht trüben!”

Der stellvertretende Geschäftsführer und Leiter der interne Filmprojekte, Hakim Belhadri, führt weiter aus: „Ghost Village 2 soll den Vorgänger in allen Belangen übertreffen. Hierfür greifen wir nicht nur auf eine viel bessere Technik zurück, sondern auch auf einen richtigen Film-Look. Der Nachfolger unseres Horrorfilmes wird zudem nicht mehr im Found-Footage-Stil angesiedelt sein – dynamische Kameraperspektiven und zahlreiche technische Spielereien werden Einzug halten und die Geschichte um Ghost Village in eine andere Perspektive rücken! Wir haben in den letzten drei Jahren viel neues Wissen erlangen können und können heute auf eine wesentlich bessere Technik zurückgreifen. Die Planung der Produktion ist fast abgeschlossen, die Schauspieler sind gecastet und die ersten Drehtermine sind für den Monat Mai geplant. Wir freuen uns alle riesig auf dieses Projekt und werden den Erstling bei weitem Übertreffen, wobei dieser immer noch seinen eigenen Charme für uns behalten wird.“

Auch im Bereich der Dienstleistung der Film- und Videoproduktion gibt es einige Neuigkeiten zu vermelden. Nachdem GalaxyStarsProduction bereits im letzten Pressebericht zahlreiche neue Kooperationen ankündigen konnte, gehen die Neuankündingen von Kooperationen weiter.

Als weiterer Kooperationspartner tritt das Unternehmen „GMPlay“ in Erscheinung. GMPlay steht für das Einzelunternehmen von “Griep Marco – Spieleentwicklung und Vertrieb” und widmet sich der Produktion von PC sowie Mobile und Browser Games sowie Software Applikationen für jedermann. Marco Griep teilt mit: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit GalaxyStarsProduction. Das Filmproduktionsunternehmen soll für uns zukünftig Filmaufnahmen für unsere Spiele produzieren. Aber auch Trailer zu kommenden Spielen von uns sollen produziert werden. Hier werden wir in Zukunft einiges sehen können!“ Als weiterer Kooperationspartner im Bereich der Film- und Foto-Produktion konnte man sich NMDK-Design aus dem Limburgerhof an Bord holen. Der Geschäftsführer des Unternehmens, Nik Odermatt, freut sich auf die Kooperation: „Wir lieben diesen Markt und werden GalaxyStarsProduction zukünftig bei Projekten zur Seite stehen gemeinsam großartige Ergebnisse im Sinne des Kunden erzielen!“

Patrick Meister, Creative Sales und Marketingleiter bei GalaxyStarsProduction fügt an: „Durch die Zusammenarbeit mit immer weiteren Partnern, können wir jedem einzelnen Kunden durch ein ständig größer werdendes Netzwerk die bestmöglichste Beratung für sein persönliches Projekt bieten. Alles aus einer Hand lautet unsere Devise. Dabei entstehen hier jederzeit Win-Win-Situationen für beide Seiten.“

Auch Alexander Zibuschka, der als Kameramann und Webseitenmanager stets ganz vorne beim Mannheimer Filmproduktionsunternehmen dabei ist, zeigt sich begeistert: „Unsere Auftragslage ist aktuell sehr gut und es kommen Kunden aus den verschiedensten Branchen. Wir können also sehr zufrieden sein mit unserer Arbeit. Dies macht die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen natürlich wesentlich einfacher. Auch bauen wir diese fest in unserer Webseite als Partner mit ein.“

Abschließend bedankt sich der Geschäftsführer, Patrick Ernemann-Hindemith, für die vielen Anfragen der vergangenen Wochen: „Es ist großartig zu sehen, dass die verschiedensten Kundentypen Interesse an unseren Dienstleistungen zeigen. Von A bis Z ist fast alles dabei!
Vielen Dank für das große Interesse, das man uns entgegenbringt. Wir haben fest vor, weiter zu wachsen und sehen für uns sehr viel Potential in unserem Markt!“