was successfully added to your cart.

GalaxyStarsProduction bezieht neue Geschäftsräume und startet neue Kooperationen

GalaxyStarsProduction bezieht neue Geschäftsräume und startet neue Kooperationen

By September 16, 2015 Presse No Comments
Unbenannt - 5

Mannheim, den 16.09.2015

Das in Mannheim ansässige Filmproduktionsunternehmen GalaxyStarsProduction hat zum 01.08.2015 seine neuen Geschäftsräume bezogen. Auf über 100 QM wird nun alles getan, um den Kunden zu begeistern. Egal, ob Studioraum mit verschiedenen Leinwänden (unter anderem auch einen Green-Screen), einem Meeting- und Workshop-Raum oder die beliebte Post-Production-Abteilung – alles ist vorhanden. Dazu kommt in Kürze eine professionell ausgestattete Tonkabine für Vertonungen der Filme und Spots. Patrick Ernemann-Hindemith, Gründer und Geschäftsführer, teilt mit: „Wir freuen uns wirklich sehr, dass wir endlich die passenden Räumlichkeiten für unser Unternehmen gefunden haben. Wir haben hier eine perfekte Lage und repräsentative Räumlichkeiten!” Aktuell sei man doch mit einem Teil der Einrichtung beschäftigt, so der Geschäftsführer weiter. Das Ziel sei es, Modernität und Anspruch im Design der neuen Räumlichkeiten zu vereinen. Die neuen Geschäftsräume befinden sich in der Hans-Thoma-Straße 92 in 68163 Mannheim.

Dem Motto „Gemeinsam sind wir stärker!” bleibt GalaxyStarsProduction auch weiterhin treu. Dadurch wird aktuell an neuen Kooperationen gearbeitet.

Eine wirklich gigantische Kooperation wolle man im Herbst an den Start bringen, so die Mitteilung des Geschäftsführers. Hier geht es um den Mitbegründer der bekannten „Rockford Fosgate Tuning Days” und Vorstandsmitglied der Tuningszene Karlsruhe, Denis „Phoennix” Marasciulo, der sich in der Zukunft auch als Szenenreporter im Bereich „Tuning” einsetzt. Patrick Ernemann-Hindemith führt die Beweggründe aus: „Unser Unternehmen war 2014 im Auftrag von Hell Energy bei der Rockford-Fosgate Tuning Days für Dreharbeiten aktiv. Dort haben wir Denis zum ersten Mal in Aktion gesehen und waren von seinem Tun und Schaffen begeistert. Wir haben seither seinen Werdegang verfolgt und ihn vor einigen Monaten zwecks Idee einer Kooperation angesprochen. Die Chemie hat von Anfang an gestimmt und wir haben über die Details gesprochen.” Denis „Phoennix” Marasciulo erklärt das Vorhaben: „ Ich war durchaus überrascht, als GalaxyStarsProduction auf mich zukam, gleichzeitig aber auch sehr aufgeregt und begeistert. Ich darf verraten, dass wir ab Herbst einige Projekte im Videobereich gemeinsam durchführen werden. Zum einen sind wir auf der MOTOR SHOW in Essen vertreten. Hier wird mich das Kamerateam von GalaxyStarsProduction begleiten. Unser Ziel ist es, alle wichtigen Stationen und Highlights einzufangen und damit ein grandioses Video zu erschaffen. Weiterhin wird mich GSP bei meiner Tätigkeit als „Szenenreporter” begleiten. Gemeinsam werden wir die Facetten des Tunings präsentieren!” Zudem plane das Filmproduktionsunternehmen eine Art Dokumentation über den Werdegang von Denis Marasciulo, welche aufzeigen soll, wie er zum Tuning kam und was er in eben dieser Branche alles auf die Beine gestellt hat. Patrick Meister, Marketing-Leiter von GalaxyStarsProduction, bestätigt die Wichtigkeit dieser neuen Kooperation: „Wir freuen uns sehr auf diese langfristige und für beide Seiten fruchtbare Zusammenarbeit. Gemeinsam mit Denis werden wir die Tuning-Szene vidoetechnisch ordentlich aufmischen!”

Auch im Bereich „Musik” gibt es eine neue Kooperation zu vermelden. So hat GalaxyStarsProduction im August eine neue Zusammenarbeit mit dem Mannheimer Musiker „Jay Ryze” gestartet. Jay Ryze ist vielen durch „Mannheim sagt Ja!” bekannt. Dort hat er vor über 12.000 Zuschauern einen Song für Gleichberechtigung für Menschen aller Nationen performt. Patrick Ernemann-Hindemith hierzu: „Jay Ryze hat uns wirklich sehr begeistert. Er hat Talent und verdient einen Partner, der ihm hilft, dies auch zu zeigen! Wir werden zukünftig für Jay Musikvideos produzieren. Zudem erhält er von uns die Marketing-Power, die er benötigt, um noch bekannter zu werden und Menschen aller Nationen mit seiner Musik zu begeistern!” Auch Jay Ryze zeigt sich ehrgeizig: „Mit GalaxyStarsProduction habe ich einen starken Partner gefunden, der mich im Videobereich unglaublich unterstützt. Ich freue mich auf eine tolle Zeit und viele tolle Musikvideos.” Der Start der ersten Musikvideos soll bereits im September erfolgen.

Auch hinsichtlich der Arbeitsabläufe gibt es Neuigkeiten zu vermelden: Um in der Zukunft noch effektiver zu arbeiten, kümmert sich der stellvertretende Geschäftsführer, Hakim Belhadri, zukünftig verstärkt um den Vertrieb. Er beschreibt die neue Gestaltung wie folgt: „Durch unsere neuen Geschäftsräume setzen wir den Fokus verstärkt auf Kundenakquise – ein Bereich, den wir in der Zukunft stark ausbauen möchten!” Patrick Meister, Marketingleiter, ergänzt: „Wir bewegen uns in gutem Tempo nach vorne und entwickeln uns immer weiter – dies auch zum Wohle des Kunden!”

Das Mannheimer Filmproduktionsunternehmen „GalaxyStarsProduction” möchte noch im Oktober weitere Kooperationen benennen.